rellungen.jpg
rel2.jpg
rel3.jpg
rel4.jpg

Sehenswürdigkeiten in Rellingen und Umgebung

Als erstes ist hier die sehr bekannte Rellinger Kirche zu nennen. Diese ist das Wahrzeichen des Ortes und blickt auf eine weitreichende Geschichte zurück. Die Rellinger Kirche ist im barocken Stil gebaut. Das Besondere an ihr ist die spezielle achteckige Form, welche von einer aufgesetzten großen Laterne ergänzt wird, was beides typisch für ihren Erbauer Cai Dose ist. Die Gemeinde Rellingen zeigt ihren Stolz auf diese Bauwerk in aller Welt durch das Einbringen der Kirche in ihrem Wappen. Durch die spezielle Bauform ist die Akustik in der Rellinger Kirche wirklich einzigartig und beeindruckt Besucher von überall. Ein Ausflug dorthin ist sehr empfehlenswert. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Rellingen ist das Baumschulmuseum. Besucher können sich dort umfassend über die Geschichte und die Kultur der Baumschulen in der Region informieren. Das Museum wird durch den Förderverein Baumschulmuseum e.V. unterstützt und bietet Gästen allerlei sehenswertes aus der Vergangenheit bis zur jetzigen Zeit. So wird ein Querschnitt aus den vergangenen Jahrhunderten dargestellt, um die Veränderungen in den Arbeitsweisen und die notwendigkeit von Baumschulen zu verdeutlichen. Äußerst bekannt und beliebt ist auch das Schleswig-Holstein Musik Festival in Rellingen. Jedes Jahr finden drei Konzerte in der Rellinger Kirche statt. Durch die herausragende Akustik und weltbekannte Stars wird die Veranstaltung zum erlebnisreichen Spektakel. Zu diesen Konzerten kommen stets viele Besucher, welche häufig von weit her angereist sind. Aus diesem Grund empfiehlt sich die frühzeitige Reservierung eines Hotelzimmers sowie der Karten für die Veranstaltung. Auch die jährlich organisierten Stadtfeste laden Besucher zum mitfeiern ein.